Eine sehr wichtige Überlegung bei der Wahl, wo Sustanon in die Schulter, den Oberschenkel oder das Gesäß injiziert werden soll. Entscheiden Sie sich zunächst für eine Spritze, denn für solche Injektionen wird eine 5-ml-Spritze empfohlen. Sie verfügt über eine spezielle Nadel für die Injektion von ölhaltigen Präparaten. Aber die Nadel selbst ist ziemlich lang und dick, was viele Menschen nicht mögen, so dass Sie eine 2-ml-Spritze mit einer Standard-Nadel verwenden können, aber führen Sie es auf die volle Länge, es ist alles über die Injektion in der Pobacke. Sie sollten wissen, dass auch Ärzte intramuskuläre Injektionen in das Gesäß geben, da dies der sicherste Ort dafür ist. Versuchen Sie auch, die Methoden erfahrener Ärzte anzuwenden und keine Fehler zu machen. Die Tatsache, dass man Sustanon in die Schulter oder den Oberschenkel spritzt, ist nicht ganz ungefährlich, es besteht die Möglichkeit einer falschen Injektion und gute Folgen sind nicht zu erwarten.

Es ist möglich, mit der Einnahme dieses Steroids für Menschen, die keine Gegenanzeigen für das Medikament haben und sind volljährig. Es ist eine Selbstverabreichungsfrist von 6 bis 8 Wochen erforderlich. Eine längere Zeitspanne bedeutet eine zusätzliche Verabreichung von Gonadotropin. Die Aufrechterhaltung einer konstant hohen Testosteronkonzentration im Blut erfordert tägliche Injektionen. Die empfohlene Dosierung liegt zwischen 250 und 500 ml.

Die Aromatasehemmer werden am achten Tag der Behandlung begonnen und nach ein bis zwei Wochen abgesetzt. In 21 Tagen nach Beendigung der Einnahme von Sustanon 250 beginnen sie mit der Post-Course-Therapie (PTC), um die ordnungsgemäße Testosteronproduktion im Körper wiederherzustellen. Das Hormon kehrt etwa 30 Tage nach der Einnahme der Booster auf seinen normalen Spiegel zurück. Diät und sportartspezifische Ernährung tragen zur Verbesserung des Ergebnisses bei. Weitere Informationen zu den Eigenschaften von injizierbarem Sustanon finden Sie hier https://shop-steroide24.com/medizine/steroid-injections/testosterone/sustanon/

Anweisungen zur richtigen Injektion von Sustanon 250

Die am häufigsten verwendete Dosierung für Freizeitsportler mit durchschnittlichem Körpergewicht beträgt 500 bis 600 mg des Produkts pro Woche. Diese Konzentration ist in 2 ml des Arzneimittels enthalten, was bedeutet, dass wir durch 2 mal teilen. Wir geben zum Beispiel 250 - 300 mg am Montag und 250 - 300 mg am Donnerstag. (Dies entspricht jeweils 1 ml).

Die sicherste Stelle für die Injektion von Sustanon ist der Gesäßmuskel, wie man Steroide richtig injiziert, muss man wissen. Versuchen Sie nicht, in die Schulter, den Bizeps, die Hüfte und andere gefährliche Stellen zu injizieren, da dies die Gesamtwirkung nicht beeinträchtigt und das Risiko sehr hoch ist. Sie können Steroide online kaufen zum besten Preis in Deutschland auf unserer Website.

Verwenden Sie Aromatisierung Suppressiva in einem Kurs von Sustanon, werden sie helfen, schwere Flüssigkeitsretention zu vermeiden und zu verhindern, dass Nebenwirkungen Anastrozol, Tamoxifen, Proviron. PKT nach einem Kurs von Susta ist nach der dritten Woche seit der letzten Injektion getan, Clomid und Tribulus sind gut. Wenn Sie eine ausführlichere Beratung wünschen, können Sie unseren Berater unter den oben auf der Website angegebenen Telefonnummern kontaktieren.

Comparteix
M'agrada
ee5c8468cbfb8e2597c88bcf7b6b9d2e