Die Ergebnisse von Trenbolon werden durch Genetik, Ernährung, Lebensstil, Training und Zyklusprotokoll bestimmt.

Wenn jemand also hyperreaktiv auf Trenbolon ist, kann er natürlich mehr Muskeln aufbauen und mehr Fett verbrennen als jemand, der hyporeaktiv ist.

Außerdem sorgt ein kleines Kaloriendefizit für eine maximale Fettverbrennung, wenn die Trenboloneinnahme reduziert wird.

Ausreichend Schlaf, die Minimierung von Stress und eine allgemein gesunde Lebensweise werden ebenfalls zu Ihren Ergebnissen beitragen, wenn Sie Trenbolon einnehmen.

Die Dosierung und die Dauer des Zyklus sind ebenfalls ausschlaggebend für die Ergebnisse. Die Athleten sollten verstehen, dass es einen Grenzwert und eine Dosierung gibt, und wenn man über diesen Punkt hinausgeht, wird alles nutzlos sein (der Ertrag wird abnehmen).

Daher führt eine höhere Dosierung nicht unbedingt zu besseren Ergebnissen mit Trenbolon; daher ist eine moderate Dosierung optimal - vor allem, um Nebenwirkungen zu kontrollieren und langfristige Ergebnisse zu erzielen.

Trenbolon-Zyklen für maximale Ergebnisse

Fachleute empfehlen, Trenbolon 10 Wochen lang in einer Dosierung von 150 mg einzunehmen.

Die physiologische und psychologische Gesundheit einer Person wird sich nach der Einnahme von Trenbolon wahrscheinlich verschlechtern, so dass eine vorsichtige Dosierung zu Beginn eingehalten werden sollte.

Allerdings, wenn eine Person ist genetisch weniger anfällig für diese Verbindung oder hat eine komfortable Toleranz für dieses anabole Steroid entwickelt, kann es in Kombination mit anderen leistungsstarken AAS verwendet werden, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Den besten Preis für Sportpharmakologie in Deutschland finden Sie in unserem Online-Shop unter https://steroidehaus.net/

Trenbolon in Kombination mit anderen Arzneimitteln

Es kann erfolgreich mit fast jedem anabolen Steroid wegen seiner Vielseitigkeit in Bezug auf die Gewinnung von Muskelmasse oder Schrumpfung kombiniert werden.

So, wenn eine Person nimmt Trenbolon in erster Linie um Muskelmasse zu gewinnen, kann es mit Testosteron oder Anadrol für eine größere Muskel-Hypertrophie und Stärke kombiniert werden.

In diesem Szenario, wenn ein Athlet will, um Masse zu gewinnen, wäre Testosteron die mildeste natürlich Option, während Anadrol würde deutlich höhere Toxizität haben.

Obwohl Curstrenbolon/Anadrol als das leistungsstärkste Duo für den Aufbau von Muskelmasse angesehen werden könnte, könnte es auch als das giftigste angesehen werden - insbesondere für Herz und Leber. Für gesundheitsbewusste Bodybuilder wäre ein solcher Kurs daher inakzeptabel und unnötig.

Wenn man in erster Linie Fett verlieren und Muskeln erhalten will, kann Trenbolon mit Anavar, Winstrol oder Clenbuterol kombiniert werden.

Comparteix
M'agrada
4f9196297fbf0922186e68af6e45ef42